Direkt zu:

01.07.2024

Lindauer Stadtfest: Parkplatz- und Straßensperrungen

Auch Stadtbus ist betroffen

Wegen des 40. Lindauer Stadtfestes kommt es in der Zeit von Donnerstag, 11. Juli, bis Samstag, 13. Juli, zu einigen Parkplatzsperrungen auf der Lindauer Insel im Bereich der Bewohnerparkzone. Betroffen sind Reichsplatz, Brettermarkt, die Verbindungsstraße zwischen Brettermarkt und Segelhafen (Schiffswerfte), Barfüßerplatz, der Altstadtschulhof, der Parkplatz an der Kalkhütte und die Linggstraße. Auch die Motorrad- beziehungsweise Rollerabstellplätze am Reichsplatz sind ab Freitag, 12. Juli, gesperrt.

Die genauen Sperrzeiten stehen auf den entsprechenden Verbotsschildern. Bewohner der Vorderen Insel mit Sonderparkrecht dürfen von 11. Juli bis einschließlich 13. Juli außerhalb der Öffnungszeiten der Stadtverwaltung auf dem Parkplatz der Stadtverwaltung am Toskanapark, sowie ganztägig auf den öffentlichen Parkplätzen im Hasenweidweg, Aeschacher Ufer (nicht am P3 / Busparkplatz) und Am Alpengarten parken. Außerdem darf tagsüber am Kirchplatz geparkt werden. Das Sonderparkrecht muss im Fahrzeug gut sichtbar ausgelegt werden.

Am Samstag, 13. Juli, ab etwa 12 Uhr, ist die Einfahrt in die Linggstraße aus Richtung Marktplatz gesperrt. Über den Barfüßerplatz zu fahren ist nicht möglich. Auch aus Richtung Brettermarkt wird die Zufahrt zum Barfüßerplatz ab der Ecke des ehemaligen Hauptzollamts gesperrt. Bewohner dürfen bei der Ausfahrt vom Reichsplatz her die Verbindung über die Ludwigstraße in Richtung Fischergasse nutzen.

Bei Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter Telefon 08382 / 918-325 oder -314 gerne zur Verfügung.

Hinweis zum Stadtbus

Die Linie 2 fährt am Freitag, 12. Juli und am Samstag, 13. Juli von und zum ZUP über die Zwanziger Straße. Es entfallen in diesem Zeitraum die Haltestellen Altes Rathaus, Stadttheater und Maxhof.

Kontakt

Presse & Kommunikation »
Bettina Wind
Bregenzer Straße 6
88131 Lindau (B)

Telefon:08382 918-102
E-Mail