Direkt zu:

08.09.2023

Oberbürgermeisterin begrüßt drei neue Auszubildende

Am 1. September haben Amelie Lingen, Gentjana Brahimaj und Gabriel Grad ihre Ausbildung bei der Stadt Lindau begonnen. Sie werden in den nächsten drei Jahren zu Verwaltungsfachangestellten oder zum Gärtner in den Garten- und Tiefbaubetrieben Lindau (GTL) ausgebildet.

Oberbürgermeisterin Dr. Claudia Alfons begrüßte die neuen Kolleginnen und Kollegen: „Ich freue mich, dass Sie sich für die Stadt Lindau als Ausbildungsstätte entschieden haben und wir sind gespannt auf Ihre frischen, jungen Ideen.“ Für Ihre Ausbildung wünschte sie ihnen viel Erfolg, Freude und spannende Einblicke.

„Eine Ausbildung bei der Stadt Lindau bietet Ihnen ein breites Aufgabenspektrum in einem sehr bürgernahen Umfeld mit gesellschaftlich relevanten Themen. Sie werden hier sinnvolle Aufgaben leisten, die dazu beitragen, Lindau zu gestalten und weiterzuentwickeln“, sagt Alfons zu den Auszubildenden.

Jetzt für eine Ausbildung bei der Stadt Lindau bewerben

Elf junge Menschen absolvieren derzeit ihre Ausbildung bei der Stadt Lindau. Insgesamt bildet die Stadt die Berufsbilder Verwaltungsfachangestellte, Erzieher, Fachinformatiker, Gärtner und Mechatroniker aus. Wer sich für eine Ausbildung bei der Stadt Lindau interessiert, kann sich bereits jetzt für das Ausbildungsjahr 2024 bewerben. Weitere Informationen gibt es auf unserer Webseite: https://www.mein-check-in.de/lindau.

Kontakt

Presse & Kommunikation »
Bettina Wind
Bregenzer Straße 6
88131 Lindau (B)

Telefon:08382 918-102
E-Mail